AK 65 Damen 2017

Saison 2017

Die Damen der AK 65 hatten ihren ersten Spieltag im Märkischen Golfclub Hagen. Die 2. Runde sollte im Golfclub Nordkirchen stattfinden. Das Wetter spielte an diesem Tag nicht mit, so dass wir das Turnier wegen zu hohen Temperaturen und Ozonwerten auf den Nachholspieltag am 7.9. legen mussten.

Weiter ging es mit dem 3. Spieltag in Aldruper Heide. Darauf folgte der 4. Spieltag in Weselerwald. Dort zeichnete sich schon die 2. Gesamtplatzierung für uns ab, gefolgt von Hagen mit knapp 3 Schlägen Rückstand.

Am 5. Spieltag in Münster-Tinnen wurde es für uns noch enger, Hagen und Nordkirchen teilten sich die 1. Gesamtplatzierung.

Das Nachholspiel in Nordkirchen sollte nun den Gesamtsieger und damit Aufsteiger des Jahres 2017 zeigen. Durch Verletzungen und eine Urlauberin mussten wir uns erstmalig Marita Gödde und Renate Forsthövel von der Damenmannschaft AK 50 ausleihen. Da wir ja auch den Heimvorteil hatten, gewannen wir an diesem Tag mit 21 Schlägen Vorsprung vor den Damen aus Hagen.

Im gemütlicher und freundschaftlicher Atmosphäre feierten wir unseren Aufstieg.

Zu unserem Team gehörten Gisela Elles, Brigitte Reher, Eva-Marie Kirstein, Christa Bültmann, Hilde Hasse und Helga Schiffmann.