Abschlusstreffen 2022

der Seniorinnen

Am Donnerstag den 10.11.2022 feierten wir den Saison-Abschluss unserer Seniorinnen. Gut 40 Damen waren der Einladung gefolgt und trafen sich, frisch getestet, im von Dorothea Brüggemann herbstlich geschmückten Clubraum in froher Runde zum gemeinsamen Essen und Plaudern. Danke Dorothea für deinen außerordentlichen Einsatz!

Wir ließen die vergangene Saison Revue passieren, erinnerten uns an die schönen Spieltage: z.B. das Pöggskenturnier, unseren Ausflug nach Westerwinkel, das Geburtstagsturnier von Elisabeth, die Freundschaftsspiele in Hagen und Münster, Brigittes tolle Preise, selbst genäht für jede Mitspielerin, die Doppelkopfrunden, als ein Golfspiel wegen zu großer Hitze oder wegen starken Regens nicht möglich war. Nicht zu vergessen, all die weiteren netten Begegnungen miteinander.

Nach dem Essen wurden dann die Jahressiegerinnen geehrt: A) Brigitte, Micha, Gisela, Eva B) Helga, Ingrid, Hildegard, Marga C) Anne, Annette, Dorothea, Christiane. Herzlichen Glückwunsch!

Ein großes Dankeschön galt den beiden Damen des Sekretariats. Sie haben nicht nur unsere Aufstellungen und Auswertungen vorgenommen, sondern hatten auch stets ein offenes Ohr für Fragen oder sonstige Belange. Gedankt haben wir natürlich auch Samy und seiner Crew. Wir bedauern alle sehr, dass er zum Jahresende den Club verlässt und wünschen ihm und seiner Familie für die Zukunft alles Gute.

Nicht vergessen haben wir Ingrid, meine Vertreterin und Kassenwartin. Sie ist uns allen eine besondere Stütze und Hilfe. Tausend Dank auch ihr!

Alle waren wir uns einig: es war wieder ein schönes Golfjahr, was sind wir doch für Glückspilze, dass wir die Möglichkeit haben unseren Sport in so netter Gemeinschaft auf einem so schönen Golfplatz ausüben zu können!

So bedanke ich mich bei allen aus der Gruppe, die Arbeit ist mir dank eurer vielfältigen Unterstützung leicht gemacht worden. Ich danke euch für die schönen Blumen und herrlichen Kränze, schaue gespannt auf die nächste Saison, hoffe, dass alle gesund bleiben und 2023 wieder dabei sind.

Hilde Hasse