Karpfenturnier

Willi Bitter gewinnt das traditioneller Karpfenturnier, welches zum 38. Mal von den Familien Preuß begleitet wurde.

Bei starkem Wind und angenehmen Temperaturen gingen 51 Teilnehmer auf die Runde und spielten ein «Wettspiel gegen Par».

Nach neun Loch wurden die Spielerinnen und Spieler von Bettina und Corinna Preuß am Backhus empfangen. Gereicht wurden italienische Wurst-und Käsespezialitäten mit einem leckeren Tropfen Rotwein. So mancher wäre lieber geblieben als noch neun Loch zu spielen.

Einen harmonischen Ausklang fand das Turnier bei Wildgulasch in geselliger Runde im Clubhaus.