Bundesliga-Scramble

22. Flights am Start.

Wie in jedem Jahr zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite. Um 11.00 Uhr ging es mit Kanonenstart los. Alle waren motiviert und wollten für ihren Verein den Pokal gewinnen. Die Rundenverpflegung spendete in diesem Jahr die Gastronomie, das Freibier das Fittingcenter Andreas Rössler. Es wurden super Ergebnisse erspielt. Der Pokal ging in diesem Jahr an die Mannschaft II von Borussia Mönchengladbach (Franca Siebeneck, Jost Schulze zur Wiesche, Siegfried Wenzelmann und Anna Schulze zur Wiesche) mit 62 Nettopunkten. Das 1. Brutto ging ebenfalls an die Borussen. Hier siegte die IV Mannschaft (Leon Heitz, Dr. Wolfgang Kowatz, Claudia Heitz und Ines Heitz) mit 42 Bruttopunkten.